Geschenkideen für Hobbyschneider und alle, die gern nähen

Hohoho! Bisher hielt sich bei mir die besinnliche Vorfreude eher in Grenzen – schließlich war ich gedanklich mit der bevorstehenden Heirat und meinem selbstgenähten Hochzeitskleid beschäftigt! Doch jetzt habe ich Zeit, mich voll und ganz weihnachtlichen Vorbereitungen zu widmen: Für euch habe ich die schönsten Geschenkideen für Hobbyschneider, Nähbienen, Stoffsammler und alle, die gern nähen zusammengesucht!

Geschenke für näherinnen
Meine Auswahl an Näh-Geschenkideen zu Weihnachten

Geschenkideen für Hobbyschneider: 8 Geschenke

Klar, dass ich meiner Schwester in den letzten Jahren gerne etwas zum Nähen geschenkt habe! Doch so richtig leicht ist mir die Auswahl nie gefallen. Ihren Stoff-Geschmack kann ich zwar einschätzen, doch dann stellt sich die Frage, wie viel Meter schenken? Deshalb verschenke ich lieber Näh-Accessoires, die nützlich und schön sind. Meine Auswahl möchte ich heute präsentieren!

Näh-Bücher zu Weihnachten verschenken

geschenkideen nähen
Ich liebe Bücher – also gehören zu meinen Geschenkideen für Hobbyschneider natürlich auch Nähbücher!

Ich stöbere gern im Internet nach Schnittmustern, durchblättere liebend gerne Näh-Zeitschriften. Aber am liebsten mag ich Nähbücher! Alles ist in einem durchgehenden, ansprechendem Stil gestaltet, lädt zum Schmökern ein und wenn ich beim Nähen mal nicht weiter weiß, muss ich nur ein paar Seiten zurückblättern. Meine Regalwand mit Nähbüchern wächst und wächst, aber hier zeige ich euch meine absoluten Favoriten!

1) Tilly Walnes – Liebe auf den ersten Stich

nähbücher verschenken
Das Buch, mit dem ich Nähen gelernt habe, gehört definitiv zu meinen Geschenkideen für Hobbyschneider!
Näh-Bücher für Hobbyschneider
Vor allem die Motivations-Kapitel machen das Buch zu einem schönen Präsent für alle Näh-Anfänger.

Ich habe inzwischen fast alle Schnitte aus dem Buch nachgenäht: Die Bluse Mimi in blau und in türkis, den Rock Cleménce mit maritimen Muster und das Kleid Lilou in rot. Neben dem Vintage-Stil der Schnitte, den Step-by-Step-Anleitungen und der Aufmachung des Buches gefallen mir am besten die kleinen Motivations-Kapitel, die sich Themen wie dem ersten Stoffkauf, dem Einrichten eines Nähplatzes oder dem Integrieren des Hobbys in den Alltag widmen.

Preis: ca. 25 €

Tilly Walnes – Liebe auf den ersten Stich

2) Silke Türck – Sew Me

Buch Geschenk für hobbyschneider
Viele tolle Schnitte, die nicht zu aufwändig sind: das Buch Sew Me ist ein tolles Näh-Geschenk!
Buch schenken für alle die gern nähen
Der Überblick gibt einen schönen Vorgeschmack auf den Stil der Schnitte.

Im Oktober erschien das Buch „Sew me“ im GU Verlag*. Was mir an dem Konzept besonders gefällt: Neben den Näh-Projekten werden auch kurze DIYs, Übungen und Rezepte vorgestellt, die das perfekte Wochenende abrunden. Aktuell Nähe ich das Yoga-Shirt aus dem Buch nach und freu mich über die Anleitung für eine Atemübung dazu. Ich plane, das Buch demnächst ausführlich vorzustellen. Einziger Wehmutstropfen: Die Schnittmuster sind nicht im Buch enthalten, sondern müssen extra ausgedruckt werden.

Preis: 17 €

Silke Türck – Sew Me

3) Merchant & Mills – Make Fashion Work

Nähbuch verschenken
Style made in Britain: Die Schnitte von Merchant and Mills bestechen durch ihre Geradlinigkeit.
Geschenk für Hobbyschneider
Die Step-by-Step Anleitungen sind als hübsche und ausführliche Skizzen dargestellt.

Merchant und Mills steht für echte Handwerkskunst, hochwertige Materialien und puristische Schnitte. Ich freue mich, dass das Arbeitsbuch* jetzt auch hier erhältlich ist und ein very British, very sophisticated feeling auf meinen Nähtisch bringt! Die Schnittmuster sind für Webware ausgelegt und reichen vom Top, das gegen den Fadenlauf zugeschnitten wird bis hin zur Hose. Mein Wunschprojekt aus dem toll fotografierten und skizziertem Buch: der Mantel!

Preis: 30 €

Merchant & Mills – Make Fashion Work

Näh-Helfer verschenken

4) Magnetisches Nadelkissen

Magnetisches Nadelkissen verschenken
Eye-Candy oder Näh-Helfer?

Um das magnetische Nadelkissen bin ich ganz, ganz lange herum geschlichen und hab mich gefragt: Brauch ich das? Die Antwort ist ein ganz klares Ja! Der Magnet hält wirklich, was er verspricht und ich muss keine Angst haben, dass der Hund oder ich in Nadeln treten. Dazu bringen die Farben eine Portion gute Laune auf den Nähtisch!

Preis: ca 8 €

Magnetisches Nadelkissen von Prym Love

5) Fadenschere Kranich

Fadenschere Storch als Geschenk zu Weihnachten
Hier kommt das Vögelchen… die Fadenschere ist nicht nur praktisch, sondern auch ein außergewöhnlich schönes Geschenk!

Die hat doch einen Vogel – auf dem Nähtisch! Die Fadenschere ist ein unverzichtbarer Helfer geworden, denn meine alte Nähmaschine hat keinen Fadenabschneider. Dazu sieht der Klassiker unter den Nähscheren in Storchenform einfach richtig toll aus. Es gibt allerdings auch witzige andere Formen: Die Schere als Eiffelturm oder Big Ben, oder bei Etsy sogar als Einhorn-Schere. Na dann: Let magical things happen at the sewing table…

Kosten: ca 9 €

Fadenschere Kranich von Prym

Näh-Accesoires verschenken

6) Nähmaschinen-Pin

Näh-Pin verschenken
Ein Nähmaschinen-Pin ist ein schönes Geschenk, dass sich am besten auf selbstgenähter Kleidung macht.

Auf englischsprachigen Näh-Websiten habe ich schon so oft Pins gesehen, die ich soo gern hätte – aber das hohe Porto aus dem Ausland hat mich immer abgeschreckt. Inzwischen habe ich aber einen Shop gefunden, der auch in Deutschland hübsche Pins anbietet: Stoff Flausen. Das ist nicht das einzige, was sie an Geschenkideen für Hobbyschneider haben: Ihr Sortiment reicht von den erwähnten Pins* (die ich mit Stolz trage) über Becher bis hin zu Postkarten.

Preis: 5,50 €

Näh-Pin bei Stoff Flausen 

geschenkideen für hobbyschneider
Die Postkarten eignen sich prima als Beileger zum Präsent, um ein paar liebe Worte an den Beschenkten zu richten!

7) Kaffeebecher für Hobbyschneider

Nähmaschine Tasse Geschenk für Nähfreunde
Schön, wenn der erste Gedanke des Tages nicht nur dem Morgen-Kaffee, sondern auch dem Hobby gilt!
Geschenk für Nähfreunde
Was wäre eine Näh-Session ohne eine Tasse Kaffee oder Tee zwischendurch?

Die Tasse Kaffee oder Tee ist ein unverzichtbares Bestanteil auf jedem Näh-Flatlay geworden! Dabei habe ich schon oft die Tassen von Makerist gesehen, die ich auch ganz hübsch finde. Noch mehr freue ich mich allerdings, die Tassen von Jilly Jilly gefunden zu haben! Darin schmeckt mir der Kaffee doch gleich nochmal so gut. Die Näh-Tasse* gibts in Deutschland bei den Backschwestern. Die haben übrigens auch ziemlich leckere Backmischungen im Angebot. Ich verschenke zum Wichteln oder so gern Tassen, die dann mit etwas Leckerem gefüllt sind. Die Backmischungen in ein selbstgenähtes Säckchen umzufüllen und mit dem Becher zu verschenken, finde ich eine sehr nette Idee. Die Tasse gibt es auch noch in einem anderen Näh-Design.

Preis: Ca 10 €

JillyJilly Tasse bei die Backschwestern

8) Nähmaschinen-Print

Nähmaschine Print verschenken
Märchenhaft schön: Dieser Print verschönert jedes Näh-Zimmer!

Der durfte sofort bei mir einziehen: Schließlich bin ich nicht nur großer Märchen-Fan, sondern konnte mich auch mit diesem Motto direkt identifizieren. Oft klappt ja beim Nähen nicht alles direkt so, wie es soll. Ich finde es wichtig, das zu betonen – man lernt schließlich nur durch Fehler. Dieser Print* geht auf eine wunderbar humorvolle Art und Weise damit um.

Preis: ca 10 €

Nähmaschinen Print bei ABOUKI Art Factory

Ich hoffe, meine Auswahl an Geschenkideen für Hobbyschneider hat euch gefallen und ihr seid fündig geworden – und wenn es zum Selberwünschen ist! Welche Näh-Geschenke packt ihr dieses Jahr unter den Baum? Ich freue mich immer über Inspiration!

 

 

 

*Die Artikel habe ich von den Verlagen/Shops kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen (vielen Dank dafür!). Dennoch spiegeln die hier veröffentlichten Texte nur meine persönliche Meinung wider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.